Diversität

Service

Wir beteiligen uns an universitären Konzept- und Strategieentwicklungsvorgängen und beraten zur diversitätsorientierten (Weiter)Entwicklung universitärer Strukturen, Prozesse, Initiativen und Projekte. 

Wir informieren über Möglichkeiten der Förderung diversitätsorientierter Vorhaben im Rahmen universitärer Fonds und Budgets. 

Wir organisieren die Vergabe des Aenne-Liebreich-Preises für Abschlussarbeiten (Master/Diplom) und Dissertationen im Bereich der Diversity Studies.

Wir gehen in Lehrveranstaltungen und Gremien, nehmen an Runden Tischen und an universitären Veranstaltungen teil. Wir führen Aktionstage durch und begleiten Veranstaltungen unterschiedlicher Formate. Auf der universitären Homepage und in der UniZeit sind ausgewählte Aktivitäten nachlesbar (Ausgabe 90, Ausgabe 97).

Wir geben unsere Expertise in Vorträgen, Workshops, größeren Fachveranstaltungen bzw. in hochschul- und wissenschaftspolitisch relevanten Arbeitszusammenhängen an der Universität, in Kiel und Schleswig-Holstein sowie im Bundesgebiet weiter.