Diversität

Auditierungsverfahren „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft

Seit Mitte des vergangenen Jahres durchläuft die CAU das Auditierungsverfahren „Vielfalt gestalten. Für die Durchführung des Verfahrens wurden eine Steuerungsgruppe und ein operativer Kreis gebildet, deren Mitglieder im Rahmen des zweijährigen extern moderierten Prozesses Ziele und Maßnahmen für ein Diversitätskonzept erarbeiten. Das Verfahren dient auch der systematischen gesamtuniversitären Verankerung diversitäts- und inklusionspolitischer Zielstellungen und Strukturen zugunsten von Chancengleichheit und des Abbaus noch vorhandener Barrieren bzw. Benachteiligung.

Näheres zu dem Auditierungsverfahren erfahren Sie unter: https://www.stifterverband.org/diversity-audit

Inhaltliche und verfahrensbezogene Rückfragen beantwortet Ihnen gern Kathrin Houda, Projektleitung des CAU-Verfahrens