Diversität

Service

Neben der Antragsberatung zur Mitteleinwerbung des Diversitätsfonds der CAU Kiel und dem Informationsangebot zur Einreichung von Bewerbungen für den Aenne-Liebreich-Preis für Abschlussarbeiten und Dissertationen der Diversity Studies bieten wir auch Beratung zur diversitätsorientierten (Weiter)Entwicklung universitärer Strukturen, Prozesse, Initiativen und Projekte an. 

Wir gehen in Lehrveranstaltungen und Gremien, nehmen an Runden Tischen und an universitären Veranstaltungen teil. Wir führen Aktionstage durch und begleiten Veranstaltungen unterschiedlicher Formate. Für Universitätsangehörige halten wir eine monatliche Rundmail bereit. Interessierte senden uns für den Erhalt bitte eine Mail. Auf der universitären Homepage und in der UniZeit sind für alle Interessierten ausgewählte Aktivitäten nachlesbar (Ausgabe 90, Ausgabe 97).

Wir geben unsere Expertise und unser Erfahrungswissen in Vorträgen, Workshops, größeren Fachveranstaltungen bzw. in hochschul- und wissenschaftspolitisch relevanten Arbeitszusammenhängen weiter. In den vergangenen Wochen waren wir mit fachlichen Beiträgen im Landeshaus Kiel, an der Universität Göttingen und in Bonn vertreten. Ende des Jahres werden wir u.a. in Essen sein.