Diversität

Studien- und Berufsperspektiven von Menschen mit Fluchterfahrungen

Nach erfolgreicher Einwerbung von Landes- und Bundesmitteln wurden seit 2016 zusätzliche Stellen für die bedarfsgerechte Beratung, Studienvorbereitung und -begleitung geflüchteter Studieninteressierter und Studierender an der Landesuniversität sowie in Vorbereitung auf die Aufnahme einer Berufstätigkeit eingerichtet. Service- und Beratungsangebote sowie fachliche und sprachliche Angebote wurden auf diese Weise neu geschaffen und sukzessive weiterentwickelt. Weiterführende Informationen finden Sie auf den Seiten des International Center und des Bereichs Deutsch als Fremdsprache.