Diversität

15.00 - 19.00 Uhr: Workshop "Drag Workshop"

Referentinnen/Refferenten:

  • Stefan Heidebrecht, Queer AStA CAU Kiel
  • Line Sluyter-Gäthje, Theater im Sechseckbau
     

Zielgruppen:

für alle Interessierten

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt über eine E-mail an: queer@asta.uni-kiel.de

Ort:

Theater im Sechseckbau

Weitere Informationen:

Der Drag Workshop findet im Rahmen der Queeren Themenwochen statt.

Hintergrund:

Dragqueens sind seit jeher Zeichen für eine emanzipatorische queere Bewegung. Diese Atmosphäre möchten wir an die CAU bringen!

Du wolltest dich schon immer einmal zur Dragqueen oder zum Dragking schminken lassen? Dann ist dies jetzt die Gelegenheit! Komm einfach vorbei und lass dich verwandeln. An vier Schminktischen wird getuscht, gerüscht und Kunstbart und Wimpern verklebt. Wer möchte, kann sich dabei auch mit Kostümen aus dem Fundus ablichten lassen!

Es gibt im Sechseckbau einen großen Kostümfundus und wir sorgen auch für das Vorhandensein von möglichst vielen lustigen Requisiten. Wer konkrete Vorstellungen hat ist aber herzlich dazu eingeladen auch eigene Sachen mit zu bringen. Gerade was Schuhe angeht, ist es oft schwer für viele Leute passendes da zu haben, allein schon weil Übergrößen in High Heels beispielsweise recht rar sind.

Dieser Workshop findet in Kooperation mit dem Kurs für Maskenbildnerei vom Studentenwerk SH statt. Wenn ihr Interesse habt diesen Kurs zu machen, findet ihr alle Infos auf dem Webauftritt des Studentenwerks SH.