Diversität

13.15 - 14.45 Uhr: Vortrag "Verschiedene Formen des Umgangs mit Schriftlichkeit in Deutschland"

Referent:

Dr. Reyhan Kuyumcu, Islamwissenschaft

Zielgruppe:

für alle Interessierten

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich über das Online-Formular

Ort:

Westring 383, Raum 306/307

Weitere Informationen:

Welche Bedeutung hat die Schrift in Deutschland? Wie gehen wir mit Geschriebenem um? Und was bedeutet es, in einer schriftorientierten Gesellschaft zu leben, wenn man nicht in einer solchen Gesellschaft sozialisiert wurde?
Der Vortrag beschäftigt sich mit unterschiedlichen Wahrnehmungen und Perspektiven zum Thema Schriftlichkeit. Anhand einer Sensibilisierungsübung und von Praxisbeispielen soll ein Einblick in unterschiedliche Umgänge mit Schriftlichkeit gegeben und mögliche Folgen für die Kommunikation zwischen Menschen, die in Deutschland sozialisiert wurden und solchen, die nicht in Deutschland sozialisiert wurden, diskutiert werden.