Diversität

Beauftragte_r für Diversität

Der_die Beauftragte für Diversität, seit 1. Dezember 2018 Eddi Steinfeldt-Mehrtens, vertritt die Belange aller Hochschulangehörigen an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, insbesondere die der Studierenden und Promovierenden und ist im Rahmen der Planung und Organisation von Studium und Lehre, Forschung, Weiterbildung und Verwaltung Ansprechperson für den Abbau noch vorhandener Barrieren und Benachteiligungen.

Der_die Beauftragte für Diversität bietet eine Antidiskriminierungsberatung für Studierende und Promovierende der CAU zugunsten von mehr Chancengleichheit, Bildungsgerechtigkeit und Inklusion und des Abbaus bestehender Benachteiligungen und Barrieren in Studium, Lehre, Forschung und Verwaltung an.

Ferner initiiert und begleitet der_die Beauftragte für Diversität hochschulische und insbesondere studentische Initiativen und Projekte zur gleichberechtigten Teilhabe an Studium, Lehre, Forschung und Verwaltung und zum Abbau diesbezüglicher Benachteiligungen und Barrieren.

Der_die Beauftragte für Diversität arbeitet bei Fragen der Diversitätspolitik und der Maßnahmen gegen Diskriminierung sowie Beratung zentraler und dezentraler Einheiten mit und verwirklicht und unterstützt die Informations- und Öffentlichkeitsarbeit.